Rechnungen

Menü:

Datei • Rechnungen • Bearbeiten

Icon:

Rechnung

 

In diesem Eingabefenster erfassen Sie Ihre Rechnungen und Zahlungseingänge. Diese Daten bilden neben den Aufwendungen die Grundlage für die Berechnung des Ertrags und dienen zur Ermittlung Ihres Umsatzes. Ebenfalls integriert ist die Verwaltung von Zahlungszielen und offenen Rechnungen. Das Fenster bietet zusätzlich die Möglichkeiten der projektbezogenen Eingabefenster.

 

Wenn unter Extras • Optionen • Bearbeiten im Bereich Rechnungen die Option Assistent verwenden eingeschaltet ist, startet der Assistent zur Erstellung neuer Rechnungen, sobald Sie eine neue Rechnung anlegen (Datei • Rechnungen • Neu oder Button clip0024 in der Navigationsleiste). Dieser Assistent vergibt eine Rechnungsnummer, sammelt alle Rechnungsdetails, die Sie abrechnen wollen und ermöglicht die Auswahl einer Kostensatzgruppe. Schließlich können Sie die fertige Rechnung noch unter Auswahl eines vordefinierten Layouts zu Papier bringen. Die Rechnungsdetails finden sich anschließend auf der Tab-Seite Vorschau (s.u.) und lassen sich dort noch abändern.

 

Die Erstellung der Rechnungsdokumente erfolgt über die Anbindung an MS-Word.

 

In der Navigationsleiste finden Sie einige zusätzliche Buttons. Sie erreichen diese Funktionen auch alternativ über einen Klick mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Rechnung.

 

clip0102Mit dieser Funktion können Sie ein Rechnungsdokument auch ohne den Assistenten jederzeit neu erstellen und ausdrucken. Dies ist insbesondere sinnvoll, wenn einzelne Rechnungsdetails nachträglich noch abgeändert wurden. Sie erreichen diese Funktion auch über Datei • Rechnungen • Dokument bearbeiten.
clip0008Hiermit können Sie jeder Rechnung Zeiten zuordnen, die mit dieser Rechnung als abgerechnet gelten. Bei Rechnungen nach Aufwand werden diese Zeiten im Rechnungsassistenten abgefragt. Bei anderen Rechnungstypen und bei Rechnungen, die ohne Assistenten eingegeben werden, kann diese Funktion benutzt werden, um der Rechnungen Zeiten und Aufwendungen zuzuordnen. Sie erreichen diese Funktion auch über die rechte Maustaste.
Damit kann der Abrechnungsstand jederzeit über die abgerechneten Zeiten kontrolliert werden, auch bei HOAI- und Pauschalprojekten und bei Rechnungen, die nicht mit isyControl gestellt werden.
clip0098Rechnungen aus verschiedenen Projekten können zu einer Gesamtrechnung kombiniert werden. Damit können verschiedene Teilaufträge in getrennten Unterprojekten mit unterschiedlichen Abrechnungsarten oder HOAI-Verträgen trotzdem mit einer Rechnung abgerechnet werden. Mit diesem Button wird das Fenster der Teilrechnungen zugeschaltet bzw. wieder ausgeblendet. Dort verwalten Sie die Teilrechnungen, aus denen sich die aktuelle Rechnung zusammensetzt.
clip0120Rechnung festschreiben: Speichert die Rechnung GoBD-konform unveränderbar in der Datenbank. Näheres dazu siehe Kapitel GoBD.

 

 

Seite Tabelle

 

 

Die Tabellenspalten im Einzelnen:

 

Rg.-Nr.:Rechnungsnummer. Die Rechnungsnummer wird gemäß den Kriterien automatisch vorgeschlagen, die Sie bei Extras  •Optionen • Bearbeiten • Rechnungen  einstellen können.
Projekt:Projektnummer
BetragRechnungsbetrag. Unter Extras • Optionen • Bearbeiten können Sie einstellen, ob Sie diesen Betrag brutto oder netto eingeben wollen.
Rg.-Datum:Rechnungsdatum
Zahlg.-Ziel:Zahlungsziel (Datum), wird im Bericht "Rechnungsliste" ausgewertet.
Art:Beschreibung der Rechnung
Skonto:Gewährtes Skonto (Absolutbetrag)
Eingang Bruttogezahlter Betrag (evtl. unter Abzug von Skonto)
Bezahlt am:Eingangsdatum
Bemerkung:beliebig langer Text als Bemerkung. In der Tabellenansicht öffnet ein Doppelklick auf die Spalte ein Fenster, in dem der Text eingegeben werden kann.
UStDiese Spalte erscheint nur, wenn unter Extras • Optionen • Bearbeiten die Option USt. pro Rechnung in Tabelle bearbeiten eingeschaltet ist. Andernfalls wird für jede Rechnung automatisch der dort eingestellte USt.-Satz gespeichert. Die Anzeige dieser Spalte ist nur sinnvoll, wenn bei einer Änderung der gesetzlichen Umsatzsteuer Rechnungen vor und nach dem Stichtag der Änderung eingegeben werden sollen.

 

In den Spalten Projekt, Rg.-Datum und Bezahlt am öffnet sich bei einem Klick auf den Pfeil-Button ein kleines Fenster, aus dem ein passender Wert gewählt werden kann.

 

 

Seite Formular

 

Hier können Sie zusätzlich einen Leistungszeitraum angeben, der auf den Rechnungen ausgegeben werden kann. Außerdem haben Sie hier die Möglichkeit, Ratenzahlungen zu verwalten. Tragen Sie dazu in der Tabelle Teilzahlungen das Datum und den Betrag der Teilzahlung ein. Anschließend wird die Summe der Teilzahlungen mit dem Datum der letzten Zahlung als Zahlungseingang eingetragen.

 

Seite Vorschau

 

Diese Seite stellt hier eine Besonderheit dar. Nachdem der Assistent zur Erstellung neuer Rechnungen durchlaufen wurde, sehen Sie hier eine übersichtliche Darstellung Ihrer Rechnung in Textform. Sie haben die Möglichkeit, einen Teil der Rechnungsdaten direkt zu ändern.

 

Zu diesem Zweck sind Teile der Rechnung in unterstrichener blauer Schrift als Link gekennzeichnet. Ein Klick auf diesem Link öffnet ein Dialogfenster, in dem Sie die entsprechenden Werte ändern können. Anschließend wurd die Rechnungssumme neu berechnet.

 

Mögliche Links sind:

 

Adresse auswählen

Pauschalsumme

Aufwand

Leistungsphasen

Zuschläge

varable Zuschläge

Rechnungsabzug

 

 

Wenn Sie auf der Seite Vorschau irgendwelche Rechnungsdetails ändern, wird ein eventuell gespeichertes Rechnungsdokument gelöscht, da es nicht mehr gültig ist. Mit einem anschließender Klick auf clip0003 oder mit Datei • Rechnungen • Dokument bearbeiten bietet die Möglichkeit, das Rechnungsdokument neu zu erstellen.

 

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, mit den Buttons clip0004den Inhalt der Vorschau ohne weitere Formatierung weiter zu verwenden.

 

Mit clip0009 wird die Vorschau aktualisiert.