Report Aufwandswerte

Dieser Bericht zeigt Ihnen die Aufwandswerte (Stunden / Messgröße) an und dient zur Ermittlung der siebten Pep-7-Kennzahl. Sie erhalten eine grafische und tabellarische Übersicht über die verbrauchten Stunden pro Messgröße (z.B. BRI) Ihrer Projekte.

 

Das Dialogfenster ist in folgende Bereiche gegliedert:

 

Projekt:Wählen Sie hier die Projekte, deren Übersichten Sie ausdrucken wollen. Im Feld Parameter können Sie mit dem Button Wählen die Projekte über die Projektparameter einschränken. Damit ist es möglich, z.B. alle Projekte eines bestimmten Auftraggebers zu filtern.
Parameter für Aufwandswert:Wählen Sie hier die Messgröße, auf die die Stunden bezogen werden sollen. Diese Messgröße muss als  Projektparameter angelegt und mit den Projektdaten gepflegt werden. Je nach Ihren bürospezifischen Gegebenheiten wollen SIe Ihre Stunden vielleicht auf m³ BRI, m² Planfläche oder eine andere aussagekräftige Größe beziehen.
In der Aufklappliste werden nur Projektparameter mit dem Typ "Zahl" aufgelistet.
SortierungBestimmen Sie hier, nach welchen Wert die Tabelle sortiert werden soll.

 

Ausdruck:

Das Verhältnis Stunden/Messgröße wird für jedes Projekt als Punkt in einer Grafik dargestellt. Wenn Sie eine gewisse Anzahl Projekte auf diese Weise auswerten, erhalten Sie ein Maß dafür, bei welcher Projektgröße Sie welchen Aufwandswert für die Stundenkalkulation einsetzen müssen. Zusätzlich stehen die Aufwandswerte noch projektbezogen und als Gesamtwert in einer Tabelle.