Adressen

Menü:

Datei • Stammdaten • Adressen

 

Als alternative Datenquelle für die Adressen von Projektbeteiligten steht die interne Adressenverwaltung von isyControl zur Verfügung. Über Extras • Optionen • Daten stellen Sie einmalig ein, wie Sie Ihre Adressen verwalten wollen. Wenn Sie dort Interne Adressenverwaltung wählen, können Sie hier Ihre Adressen bearbeiten.

 

Um die Adressen im Programm verwenden zu können muss mindestens ein Projektparameter von Typ Adresse vorhanden sein.

 

Im oberen Bereich des Fensters sehen Sie die vorhandenen Adressen. Dabei wird unterschieden zwischen Firmenadressen und Ansprechpartnern innerhalb einer Firma. In der Spalte Suchbegriff wird eine Firma durch das Symbol clip0013 gekennzeichnet und ein Ansprechpartner durch clip0014. Falls eine Firma einen oder mehrere Ansprechpartner hat, können Sie diese mit einem Klick auf clip0015 einblenden.

 

Im Bereich Suchen unterhalb der Adressenliste haben Sie die Möglichkeit, nach einer bestimmten Adresse zu suchen. Stellen Sie bei Suchen in das Datenfeld ein, in dem gesucht werden soll. Tippen Sie dann einfach den entsprechenden Suchbegriff ein und die Adressenlisten zeigt nur die passenden Adressen an. Bei Suchoptionen können Sie noch einstellen, ob im gesamten Text des Adressfeldes gesucht werden soll, oder nur am Textanfang.

 

Im unteren Bereich geben Sie die Daten der oben angezeigten Adresse ein.

 

Um eine neue Adresse einzugeben, klicken Sie auf clip0070. Damit startet ein Assistent, der Sie durch die erforderlichen Eingaben führt. Die sonstigen Funktionen der Navigationsleiste unterhalb der Adressenliste entspricht denen der sonstigen Eingabefenster.